Datenschutz

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für unser Unternehmen interessieren. Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche personenbezogenen Daten von Ihnen zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage für die Nutzung unseres Onlineangebotes erhoben werden, und wie lange diese gespeichert werden. Personenbezogene Daten sind die Informationen, die sich auf eine identifizierte natürliche Person beziehen, bzw. über die eine natürliche Person identifiziert werden kann (z.B. Name, KFZ-Kennzeichen, Kundennummer, E-Mail-Adresse, usw.). Sie beziehen sich auf physische, physiologische, genetische, psychische, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Merkmale einer natürlichen Person.

Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Besuch/Nutzung der Internetpräsenz

Durch die Nutzung unserer Internetpräsenz werden allgemeine Daten (Server Logfiles) erfasst. Eine Auswertung / Nutzung dieser Informationen erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken in anonymisierter Form. Sie sind die Voraussetzung der zur Verfügungstellung und Verbesserung der von Ihnen aufgerufenen Internetseiten (Art. 6 Abs 1 Satz 1 f DSGVO). Rückschlüsse zu Ihrer Person können hierdurch nicht gezogen werden. Bei den Informationen handelt es sich z.B. um: welcher Webbrowser wird verwendet / auf welcher Website befindet sich der Link, der auf das Online-Projekt verweist / welche Suchmaschine wird genutzt / die Verweildauer und welche Unterseiten besucht werden, usw.

Kontaktformular

Durch Nutzung unseres Kontaktformulars werden personenbezogene Daten, wie die Anrede / der Name / die E-Mail-Adresse, jeweils entsprechend Ihrem Anliegen auf Grundlage Ihrer freiwilligen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a DSGVO) bzw. der Vertragsanbahnung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 b DSGVO) erhoben. Diese Daten werden zur Bearbeitung Ihrer Anfragen benötigt und ausschließlich für diese genutzt. Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt ausschließlich an die mit der Bearbeitung beauftragen Mitarbeiter unseres Hauses. Darüber hinaus erfolgt keine Weitergabe der Daten an externe Stellen ohne Ihre gesonderte Einwilligung.

Cookies

Wir verwenden auf unseren Internetseiten Cookies. Cookies sind Textdateien, die von einem Websiteserver auf Ihrem Computer gespeichert werden und uns so den Erhalt von Daten (z.B. Betriebssystem, verwendeter Browser, IP-Adresse, usw.) ermöglichen. Cookies ermöglichen uns, Ihnen unsere Internetseiten korrekt anzuzeigen und Ihnen die Navigation zu erleichtern. Viren können durch Cookies nicht übertragen werden.
Die Verwendung von Cookies können Sie über Ihren Internetbrowser deaktivieren (Eine Anleitung finden Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers). Bitte beachten Sie hierbei, dass durch das Deaktivieren von Cookies Einschränkungen bei den Funktionen oder bei der Anzeige unserer Seite entstehen können.
Eine Weitergabe der erfassten Daten an Dritte erfolgt nicht. Ebenso erfolgt keine Verknüpfung der erfassten Daten mit personenbezogen Daten.

Externe Links

Auf unserer Homepage finden Sie u.a. Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Hierbei handelt es sich um externe Links, welche nicht der Geltung der vorliegenden Datenschutzinformation unterliegen. Sollten Sie unsere Seite verlassen, empfehlen wir Ihnen die jeweilige Datenschutzinformation sorgfältig zu lesen.

Verwendung von Google Maps

Unsere Internetpräsenz verwendet für die geografische Darstellung von Informationen Google Maps API. Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google Daten über die Nutzung der Kartenfunktion erhoben, verarbeitet und genutzt. Ihre persönlichen Datenschutzeinstellungen können Sie im Google Datenschutzcenter vornehmen. Eine entsprechende Anleitung hierzu finden Sie hier. Nähere Informationen zur Datenverarbeitung von Google entnehmen Sie bitte den Google Datenschutzhinweisen.

Immobilienscout

Die Immobilienangebote auf unserer Homepage werden direkt von der Immobilien Scout GmbH bereitgestellt. Hinweise zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie in den Datenschutzhinweisen der Immobilien Scout GmbH (immobilienscout24). Bei Nutzung des Kontaktformulars innerhalb der Angebote werden die Daten bei Immobilien Scout GmbH (Immobilienscout24) gespeichert und an uns übermittelt. Weiter erhalten Sie eine E-Mail von immobilienscout24 zur Bestätigung Ihrer Anfrage bei uns.

Facebook/Instagram-Seite

(im Folgenden „Facebook-Seite“ genannt)

Die Leicher Immobilien GmbH & Co. KG greift für den hier angebotenen Informationsdienst auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland zurück. Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten).

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC o.ä. vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar:
http://de-de.facebook.com/about/privacy
Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier:
https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook -Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

Beim Zugriff auf eine Facebook -Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei „deutschen“ IP-Adressen). Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion „Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP-Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion „angemeldet bleiben“ deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten:
https://de-de.facebook.com/about/privacy#

Wir als Anbieter des Informationsdienstes erheben und verarbeiten darüber hinaus keine Daten aus Ihrer Nutzung unseres.

Diese Datenschutzerklärung finden Sie in der jeweils geltenden Fassung unter dem Punkt „Datenschutz“ auf unserer Facebook-Seite.

Speicherdauer

Daten aufgrund von allgemeinen Anfragen/Anliegen oder Vertragsanbahnungen, die über unsere Onlinepräsenz übermittelt werden, werden innerhalb von 3 Monaten gelöscht, wenn gesetzliche Aufbewahrungs- bzw. Nachweisfristen der Löschung nicht entgegenstehen. Die Löschung Ihrer Daten erfolgt ansonsten nur dann nicht, wenn Sie der Speicherung über die vorgenannten Fristen hinaus eingewilligt haben.

Betroffenenrechte

Sie haben das Recht auf:

  1. Auskunft über Ihre gespeicherten und verarbeiteten personenbezogenen Daten
  2. Berichtigung Ihrer hinterlegten personenbezogenen Daten
  3. Löschung Ihrer nicht mehr benötigten Daten
  4. Einschränkung der Nutzung Ihrer Daten
  5. Widerspruch (speziell bei zuvor gegebenen Einwilligungen)
  6. Datenübertragbarkeit

Möchten Sie von einem Ihrer vorgenannten Rechte Gebrauch machen, nutzen Sie bitte die unten genannten Kontaktdaten des Verantwortlichen.

Widerspruch/Widerrufsrecht

Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Erfolgt die Speicherung Ihrer Daten aufgrund Ihrer Einwilligung, können Sie die Einwilligung widerrufen.

Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde

Gemäß Art. 77 DSGVO haben Sie das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO oder das BDSG verstößt. Beschwerden können u.a. bei der folgenden Behörde eingereicht werden:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf
E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten und die Folgen der Nichtbereitstellung

Die Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten ist für die Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich. Ohne diese Daten können wir Ihr Anliegen nicht bearbeiten.

Automatische Entscheidungsfindung

Eine automatisierte Entscheidungsfindung erfolgt nicht.

Firma des Wohnungsunternehmens / „Verantwortlicher“

Leicher Immobilien GmbH & Co. KG
Westenfelder Str. 36
44866 Bochum
info@leicher-immobilien.de

Der Inhalt dieser Datenschutzinformation kann jederzeit von uns angepasst werden, sollten rechtliche oder inhaltliche Gründe dies erfordern. Die jeweils gültige Fassung der Datenschutzinformation finden Sie auf unserer Onlinepräsenz.

Stand: Januar 2020